Start

KOLONOS (Nachholtermin)

vom 13.05.2023 bis zum 21.05.2023

Im Exil und blind versucht der Mensch Ödipus den Trümmern seines Lebens zu entrinnen und endlich zu sterben. Das Prinzip der linearen Generationenfolge ist gescheitert, die gezielten Tötungsakte haben darin ihre Sinnlosigkeit offenbart und Blutsbande werden zu verhängnisvollen Stolperstricken.
Ausgehend vom Labdakiden-Mythos um Ödipus erforschen die Performer*innen in KOLONOS die zerstörerische Kraft von geschlechtlicher Verwandtschaft und traditioneller Familienfolge und suchen nach alternativen Möglichkeiten des Zusammenlebens und Fortbestehens.

REALISIERUNG: Simon Möllendorf
KONZEPT: Simon Möllendorf, Larissa Bischoff
OUTSIDE EYE: Caroline Rohmer

Eine Produktion von Dorfproduct in Kooperation mit studioNAXOS. Gefördert vom Kulturamt der Stadt Frankfurt und dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Eintritt: solidarisches Preissystem, pay what you wish

Diese Vorstellung findet mit Audiodeskription statt.
Ablauf des Abends:

Tast-Einführung für alle, die möchten: Beginn 19:15 Uhr
Dauer maximal eine halbe Stunde
Wir begehen den Raum, erfahren Wissenswertes über die Performance, fühlen, hören, riechen usw. uns gemeinsam in die Naxoshalle, die Bühne und Requisiten ein.

Ausgabe der Kopfhörer und Empfangsgeräte
Alle Interessierten können die Audiodeskription mithören.

Menschen mit Behinderungen zuerst, Einlass ab 19:45 Uhr
Damit Sie einen Platz nach Ihren Bedürfnissen finden, startet der Einlass mit allen Menschen mit Behinderungen. Es stehen zwei Sitzsäcke zur Verfügung und Rollstuhlplätze ohne Begrenzung. Ein WC für Rollstuhlnutzende ist vorhanden.
Einlass für alle anderen kurz vor Vorstellungsbeginn.

Vorstellungsbeginn 20:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten ohne Pause
Danach freuen wir uns über gemeinsames Austauschen an der Bar bzw. im Foyer.

Anfahrt, Abhol- und Bringservice von und zu öffentlichen Verkehrsmitteln
Bei Bedarf begleiten wir Sie gerne. Schreiben Sie bitte Dörthe Krohn an d.krohn@studionaxos.de oder rufen Sie an: 0173-6515025.

Für die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Naxoshalle: Fahren Sie mit der U4 bis Merianplatz, mit der U6, U7 bis Zoo oder mit der Straßenbahn, Linie 14, bis Haltestelle Waldschmidtstraße.Für die Anfahrt mit dem Pkw: Parken können Sie u.a. im Parkhaus Waldschmidtstraße (Mousonturm).
Wenn Sie mit einem Fahrdienst oder Taxi kommen, geben Sie uns gerne vorher Bescheid, wenn wir Sie vor der Naxoshalle abholen dürfen.

AUDIODESKRIPTIONSAUTORINNEN: Melanie Hambrecht und Emmilou Rößling
LIVE-AUDIODESKRIPTION: Emmilou Rößling
ORGANISATION ACCESSIBLE PERFORMANCE: Dörthe Krohn
BEGLEITUNG: Gisa Hillesheimer

Gefördert von Aktion Mensch

TERMINE

SA. 13.05.2023
20:00

SO. 14.05.2023
20:00

SA. 20.05.2023
20:00

SO. 21.05.2023
20:00

Veranstaltungsort: Produktionshaus NAXOS
Homepage: http://https://studionaxos.de/de/produktionen/kolonos?d=1684

  in den persönlichen Kalender eintragen

Veranstaltungen
Mittwoch 19.06.

Modern Dance Zeitgenössischer Tanz Yoga - Kurse Unterricht - Tanz Yoga Frankfurt am Main: Frankfurt am Main - Fortlaufende Kurse in Modern Dance , vom 01.01.2024 bis zum 31.12.2024

Donnerstag 20.06.

Modern Dance Zeitgenössischer Tanz Yoga - Kurse Unterricht - Tanz Yoga Frankfurt am Main: Frankfurt am Main - Fortlaufende Kurse in Modern Dance , vom 01.01.2024 bis zum 31.12.2024

Zur Veranstaltungsübersicht